Erben und Vererben

Viele Familien trifft der Erbfall plötzlich und unvorbereitet. Häufig sind keine Vorkehrungen getroffen und es gibt kein Testament. In diesem Fall greift die gesetzliche Erbfolge, die allerdings häufig nicht dem Willen des Erblassers entspricht.

Eine individuelle Nachlassregelung lässt sich jedoch in der Regel vorab gestalten und planen, so dass persönliche Wünsche berücksichtigt werden können.

In dieser Rubrik finden Sie ausführliche Informationen über diese Gestaltungsmöglichkeiten und die gesetzlichen Randbedingungen.

Persönlichen Details sollten wir in einem Beratungsgespräch klären.